• Smile_Lines_Nagelstudio_1.JPG
  • Smile_Lines_Nagelstudio_2.JPG
  • Smile_Lines_Nagelstudio_3.JPG
  • Smile_Lines_Nagelstudio_4.JPG

Acrylmodellagen

Warum Acryl und kein Gel?

Acrylnägel sind wesentlich härter und belastbarer als Gelnägel. Zudem gibt es unendlich viele Gestaltungsmöglichkeiten mit farbigen Liquids oder bunten Acrylpowdern. Hinzukommt, dass sich die Acryltechnik vor allem für ausgefallene Designs bestens eignet.

 

Wie funktionerierts?

Das Acryl-System wird auch Zweikomponenten-System oder Pulver-Flüssigkeitssystem genannt. Acrylnägeln werden mit einer Modellierflüssigkeit (Liquid) und einem sehr feinen Acrylpulver, welche gemeinsam eine modellierfähige Masse ergeben, aufgebaut. Das Endergebnis ist hart und sehr strapazierfähig.

 

Wie entferne ich die Acrylnägel?

Die Acrylnägel können mit einem Lösungsmittel (meistens Aceton) einfach und schnell entfernt werden. Werden die Nägel lackiert muss unbedingt acetonfreier Nagellackentferner verwendet werden, da sich andernfalls beim Ablacken die Nägel ablösen können.